[Leistungen]  [Fernwartung]  [Kontakt-Impressum-Datenschutzerklärung]

Pohl Computertechnik GmbH & Co. KG

Vinkelgasse 22
53332 Bornheim

Tel: 0 22 22 / 94 11 0
email: info@pohl.de

Bürozeiten sind Montags bis Freitags von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Geschäftsführer: Stefan Pohl
Amtsgericht Bonn HRA 4822
USt-ID: DE217129310

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist die o.g. Firma Pohl Computertechnik GmbH & Co. KG.

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch Weiterentwicklung der Webseite Änderungen an der Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich diese Erklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Der Provider speichert gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse des Betreibers) in Server-Logfiles die besuchten Seiten auf unserer Website, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Menge der gesendeten Daten, Quelle (Referrer), von der Sie auf diese Seite gelangt sind, Verwendete Browser und Betriebssystem sowie die IP-Adresse. Die Speicherung der Daten erfolgt zur Analyse und Verbesserung unseres Webangebots sowie ggf. zur Aufklärung von Mißbrauchsfällen.

Zum Schutz der übertragenen Daten nutzt unsere Webseite eine SSL-Verschlüsselung. Cookies werden derzeit von dieser Seite nicht verwendet.

Wenn Sie uns über o.g. Wege kontaktieren, speichern wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zur weiteren Bearbeitung Ihrer Anfrage und für spätere Kontaktaufnahmen. Ohne Ihre Einwilligung versenden wir weder Newsletter noch geben Ihre Daten an Dritte weiter. Im Rahmen einer Auftragserteilung zur verfügung gestellte personenbezogene Daten verarbeiten wir ebenfalls entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen und speichern diese für die weitere Betreuung und Durchführung unserer Dienstleistungen.

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie das Recht auf Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.